Category Archives: Neues

Der Sommer 2014 – Retro für ein neues Jahrtausend

Kommt der Sommer, dann möchte man Kleidung der kalten Jahreszeit ganz hinten in den Kleiderschrank verbannen und die fröhliche und bunte Sommerkleidung soll vor dem Spiegel bewundert werden. Statt Mantel und dicken Jacken kommen jetzt die dünnen Strickjacken wieder zu ehren und eine Weste reicht für den nächsten Einkaufsbummel, wenn man ein flottes Drüber für Shorts und Shirt sucht. Continue reading

Die Qualität von Strickwaren

Gestrickte Textilien kennt man in Europa etwa seit dem beginnenden 13. Jahrhundert. Wenn man das sogenannte Nadelbinden als Vorläufer des Strickens betrachtet, dann reichen die Anfänge dieser Technik für die Herstellung von Textilien bis in die Jungsteinzeit zurück. Schuhe und Umhänge aus in Schlaufen gebundenem Garn hielten den Körper auch um Winter warm. Später kamen neben den praktischen Gründen auch modische Aspekte hinzu. Die Material Vielfalt und die Farbenpracht wurden immer größer. Je nach finanziellen Möglichkeiten legten die Träger von gestrickter Bekleidung zunehmend Wert auf Geschmeidigkeit des Materials und edle Optik. Heute ist die Vielfalt der Farben, Materialien und Möglichkeiten bei gestrickter Kleidung so groß, dass die Kunden kaum noch einen kompletten Überblick behalten können. Continue reading

Ratgeber Lederschuhe Pflege – So gehts Richtig

Leder ist ein sehr empfindliches Material und Lederschuhe brauchen daher entsprechende Pflege, um sie gegen die diversen winterlichen Einflüsse zu schützen. Prinzipiell sollten Lederschuhe gleich nach ihrem Kauf mit einem hochwertigen Lederimprägnierspray behandelt werden. Durch eine umfassende Imprägnierung können Staub, Schmutz und Wasser von Anfang an dem Schuh nichts anhaben. Die oft enthaltenen Ledersohlen sollten jedoch gleich mit behandelt werden. Nach dem Tragen können die Lederschuhe mit einem weichen, feuchten Wischtuch von allem Schmutz oder Feuchtigkeit befreit werden. So minimiert sich die Gefahr von Stock- oder Wasserflecken. Feucht gewordene Schuhe sollten langsam über Nacht trocknen können. Sie dabei mit altem Zeitungspapier auszustopfen, ist ein bewährter Rat aus Omas Trickkiste. Allerdings sollten die Lederschuhe nicht direkt vor einer Heizung abgestellt werden, da das empfindliche Leder durch zu schnelles Trocknen Risse bekommen kann. Noch besser eignet sich allerdings ein Schuhspanner, der vor allem ratsam ist, wenn es sich um qualitativ hochwertige Schuhe wie handgenähte Maßschuhe handelt. Continue reading

Ein Blick hinter die Kulissen der Kosmetik-Hersteller

Täglich gelangen sie in der unterschiedlichsten Vielzahl zur Anwendung – die zahlreichen kosmetischen Produkte. Oft werden diese mit einem Wellness-Charakter präsentiert. Allerdings stellt sich die Frage, was genau es mit den Produkten auf sich hat, wenn zum Beispiel eine Creme als besonders sensitiv eingestuft wird. Und wer steckt eigentlich hinter all diesen Produkten. Dieser Thematik hat sich jetzt die Zeitschrift ÖKO-Test gewidmet. Continue reading

Eigenen Hauttyp bestimmen

Eine glatte Haut mit frischer Ausstrahlung wünscht sich wohl jede Frau. Mit den Jahren erhöhen sich die Ansprüche, die der Teint an die Pflege stellt. Um die richtigen Pflegeprodukte aus der großen Auswahl herauszufiltern, die die Kosmetikindustrie anbietet, sollte zunächst der persönliche Hauttyp bestimmt werden. Denn dieser sowie der Zustand der Haut sind die wichtigsten Faktoren für eine optimale Pflege. Continue reading

Frühjahr/Sommer 2014 von Prada

Prada sucht im Frühjahr Sommer 2014 “Strong Woman” auf der Fashion Week Mailand

Es gibt nur eine Richtung – entweder liebt man die Mode von Prada oder man kann sie nicht ausstehen. Bei der diesjährigen Fashion Week in Mailand waren sich aber fast alle einig: Prada hat überzeugt und man liebt den diesjährigen mexikanisch angehauchten Style für Frühjahr und Sommer. Continue reading

Wiener Staatsballett Kostüme von Vivienne Westwood

Das Neujahrskonzert der Wiener Philharmoniker findet in diesem Jahr bereits zum 74. Mal statt. Die traditionsreiche Veranstaltung ist aus dem Kulturkalender Österreichs nicht mehr wegzudenken und für viele Fernsehzuschauer rund um den Globus längst zu einem Fixtermin am Neujahrstag geworden. Die Kostüme für die ebenfalls schon legendären Balletteinlagen des Wiener Staatsballetts werden in diesem Jahr von der britischen Designerin Vivienne Westwood entworfen. Da hierzu viele Zitate aus früheren Arbeiten der Modeschöpferin zum Einsatz kommen, werden die unterschiedlichen Einflüsse und Stilrichtungen sich beinahe wie eine Retrospektive der früheren Punk-Ikone lesen lassen. Vom Paradiesvogel-Kleid bis hin zum Schottenkaro wird es bei der Übertragung der Tanzeinlagen aus dem Palais Liechtenstein ein wahres Feuerwerk der Mode geben. Continue reading

Das Mode-Jahr 2013 Jahresrückblick

Wenn man einen Jahresrückblick beschreibt, dann kommt man an dem Thema Mode auch nicht vorbei. Gerade in diesem Bereich ereignen sich vom Jahresanfang bis zum Jahresende viele Events, auf die die modebewusste Welt sehr gespannt wartet. Schon bei der Vorstellung der Frühjahrskollektion blickt die Welt gespannt auf die Events, die anwesenden Designer und die vorgestellten Modelle. Wie wird der Frühling 2013 in der neuen Kollektion verwirklicht? Was gibt es Neues im Bereich der Bekleidung?
Wohin geht der Trend bei Handtaschen Schuhe und den verschiedenen Accessoires? Was bringt die Sommerkollektion, die Herbst- und Winterkollektion für die modebewussten Menschen? Fragen über Fragen, die aber erst dann beantwortet werden können, wenn die Modemacher um Aufmerksamkeit bitten. Continue reading

Bandana – O.G. in der Mode

Ein Bandana ist ein Tuch in der Größe 60 x 60 Zentimeter. Der Rest ist dem modischen Empfinden des Trägers überlassen. Ein Bandana kann auf dem Kopf, als Halstuch, am Handgelenk oder lässig am Gürtel beziehungsweise in der hinteren Hosentasche getragen werden. Die Herkunft des Wortes stammt aus der Hindusprache, in der es schlicht “Binden” bedeutet. Wie viele modische Accessoires und Modetrends ist der Begriff Bandana in der Arbeitswelt entstanden. Gebundene Tücher auf dem Kopf hatten bei Plantagenarbeitern einen rein praktischen Wert. Später wurde es zum Statussymbol bei den Gangs der amerikanischen Großstädte und zog über die Rap-Musik in die Modewelt ein. Continue reading

Auktion der Privatkollektion von Elsa Schiaparelli

Elsa Schiaparelli konnt perfekt Mode mit Kunst zur Haute Couture vereinen. Die Modeschöpferin aus Italien galt als gefürchtete Konkurrentin der großen Coco Chanel und arbeitete unter anderem mit Salvator Dali und Pablo Picasso zusammen. Nun wird ihre private Sammlung an eigenen Designerstücken, Modekreationen anderer Designer, wertvoller Kunstwerke und besonderer Möbelstücke versteigert. Diese außerordentliche Auktion für die Modewelt steht am 23. Januar 2014 in Paris an, bei der 180 Stücke aus der Sammlung Schiaparelli unter den Hammer kommen. Continue reading