Umstandsmode – Auch Schwanger gut aussehen

Umstandskleider Shirt 9 Monate Schwanger sein, heißt keineswegs das auf modische Kleidung verzichtet werden muss. Im Gegenteil so manches Kleidungsstück lässt “normal” gekleidete Frauen vor Neid erblassen. Schwangerschaftsmode ist in den letzten Jahren zu einem wichtigen Thema für de Modemacher geworden. Heidi Klum oder Zara gehen auf die Wünsche der Kundinnen ein und sorgen dafür, dass man sich auch in dieser Lebensabschnittsphase in der Kleidung wohlfühlt.

Unwohlsein war gestern

Wenn es anfängt, zu zwicken und zu zwacken, dann ist es höchste Eisenbahn zu den Umstandskleidern zu greifen. Denn wer läuft schon gerne mit offener Hose auf der der Straße umher?! Mode, die mitwächst, ist die beliebteste bei den schwangeren Frauen. Praktisch und modisch kann diese auch nach der Schwangerschaft noch getragen werden. Früher trug man diese langen und weiten Kleider, die alles andere als modisch waren. Der Babybauch musste Platz haben, hat man jedoch auf ein “normales” Kleidungsstück zurückgegriffen schaute entweder der Babybauch raus oder das Kleidungsstück war hinten länger als vorne. Wie auch immer, es war stets ein Drama sich in der Schwangerschaft modisch und Schick zu kleiden. Die Modeschöpfer erkannten dies und kreierten aufgrund von Aussagen der Schwangeren neue Kollektionen, in denen die schwangere Frau sich einfach nur rundum wohlfühlt. Denn das ist das Wichtigste in dieser Zeit.

Das rundum Wohlfühlpaket

Mit der Umstandsmode kann man den Babybauch perfekt und modisch bedecken. Die Zeiten in denn man nur lange Gewänder getragen hat, in denen der Babybauch Platz hat, ist vorbei. Das beste Beispiel ist die neue die neue Kollektion “Heidi Klums – Lavish und Loved“. Hier trifft die werdende Mutti auf trendige Schwangerschaftsmode zum Wohlfühlen. Denn Heidi weiß was Frauen wollen und brauchen. Da sie selbst vierfache Mutter ist, kann sie die Zeit der Schwangerschaft gut mitfühlen und weiß ganz genau, auf was es den jungen Müttern ankommt. Mode, die mitwächst, Mode, die bequem und trotzdem komfortabel ist – kurz gesagt Mode auch für die Frau mit dem Babybauch. Der einzige Nachteil von Heidis Kollektion ist, dass sie nur in den USA erhältlich ist – was jedoch dank dem Internet keine große Problematik mehr darstellt, da die Kleidungsstücke online bestellt werden können.

2 thoughts on “Umstandsmode – Auch Schwanger gut aussehen

  1. admin Post author

    Die Preise von Heidis Lavish & Loved Kollektion sind etwas teurer als das Sortiment bei Cheap.de aber ich denke es ist erschwinglich. Eine Alleinerziehende Mutter könnte sich das vielleicht nicht leisten….

    Reply

Leave a Reply to admin Cancel reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *